Aktion des Monats – gewinnen Sie eine Design-Wand

kleine Pause auf dem netten Sofa bei Komar

In meinem letzten Beitrag

„Die Zukunft ist bunt – Neues aus der Welt der Farben“

habe ich über interessante, neue Oberflächen berichtet. Jetzt brauchen wir freie Wände. Um all die schönen Materialien zu testen brauchen wir Sie!

Daher gibt es nun jeden Monat dieses Jahres folgende Aktion bei uns:

Wände suchen ein Zuhause!

Wir gestalten Ihnen kostenlos eine Design-Wand.

Ob Putz, Tapete oder Anstrich – jeden Monat können Sie eine Wand in der Technik des Monats gewinnen.

 Im Monat September:

eine Wand in einem Kalkputz in der Technik Bamboo

der Fa. Dinova

Bamboo
Bamboo

Was Sie dafür tun müssen? Ganz einfach:

Kommentieren Sie den Beitrag oder auf der Facebook Seite mit der Angabe, in welchem Raum Sie gerne diese Wand hätten

Teilnahmebedingung:

  • Sie abonnieren den newsletter bei www.farbefreudeleben.de
  • Sie wohnen 25 km im Umkreis von Bonn (sonst fallen Fahrtkosten an).
  • Sie sind einverstanden, dass Fotos von Ihnen und Ihren gestalteten Wänden im Internet veröffentlicht werden

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer. Die Aulosung erfolgt

am 02.10.2019 am Colorful Wednesday.

Ihre Ursula Kohlmann

42 Antworten

    1. Eine tolle Idee. Ich mag eigentlich grau aber im Moment ist alles zu grau. Vielleicht ein warmes Rot?? Ich freue mich immer über Beiträge von Ihnen. Man merkt , dass sie „ brennen“ für das was sie tun!!

  1. Nach meinem Besuch bei Ihnen habe ich feststellen müssen: alles ist möglich und in der entsprechenden
    Kombination von Materialien, Farben und Inneneinrichtung gibt es für mich nicht mehr nur „Die Farbe“.
    Herzliche Grüße, Heike

  2. Lieblingsfarbe: grün, am liebsten grau-grün wie die Wälder in meiner Heimat (Schweden).
    Jetzt sind wir hier neu eingezogen mit ganz viele leere Wände.
    Vielen Dank für ein tollen Blog und Newsletter!

  3. Das ist eine tolle Idee. In meinem Wintergarten würde ein blau/ grüner Farbton
    super aussehen. Ich bin gespannt.

  4. Soooo vieeele tolle Ideeen und Anregungen! Vielen, lieben Dank! Wo bekomme ich nur mehr Wände?
    Lieblingsfarbe, keine. Ich liebe FarbeN!

  5. Hallo Fraum Kohlmann,
    meine Lieblingsfarben z.Zt. sind ein warmes, volles gelb und immer wieder blautöne, sehr gerne
    Richtung lavendel. Und die caribische Farbpalette und, und, und….

    Eine super Idee, ich war schon mehrfach bei Ihnen zu Workshops, letztes Jahr zum Mineralputz –
    hab mich aber noch nicht so richtig rangetraut, könnten mir bei einer Wandgestaltung hier dann nochmal
    was abgucken, oder gleich mitmachen…

    Eine wunderbare Idee,
    herzliche Grüße

  6. Hallo Frau Kohlmann,
    nachdem ich zwar Ihren tollen Mineralputz-Workshop besucht habe und mit großen Vorsätzen nach Hause gefahren bin, habe ich bisher leider immer noch keine Wand zu Hause gemacht….

    Vieleicht komme ich auf diesem Weg ja zu einer solchen?

    Meine Lieblingsfarben sind blautöne (fast) aller Art, warmes/volles gelb und die caribische Farbpalette…

    Herzliche Grüße

  7. Klasse Idee! Besonders spannend finde ich schlichte edle Mineralische Kalkputze in Betonoptik, Beton Ciré, sowie die Farben Petrol und Anthrazit. Für eine Akzent könnte ich mir allerdings auch sehr gut eine moderne Tapetenwand von Komar vorstellen, passend zur Inneneinrichtung und zum Haustyp (in meinem Fall Bauhaus-Stil). Ohne professionelle Beratung geht das allerdings nicht. Aber die ist ja gegeben 😉

  8. Ich bin begeistert von den außergewöhnlichen Gestaltungsideen. Meine Lieblingsfarben sind zur Zeit Altrosetöne und verschiedene Grautöne. es gab z.B. eine Tapete mit einem schwarzweißen Wandteppich. Das sah toll aus. Die Wand sollte in ein altes Fachwerkhaus passen.

  9. In unserem zukünftigen Haus sind noch sehr viele Wände zur Auswahl, genau richtig um sich auszutoben und etwas auszuprobieren. Und wir würden uns natürlich über eine tolle Design-Wand freuen. Wir lieben Blau- und auch Grün-Töne, aber würden gerne auch ins arme Farb-Spektrum gehen.

  10. Was für eine prima Idee u was für eine tolle Gelegenheit, eine Wand professionell gestalten zu lassen. Wände haben wir in unserem Haus mehr als genug. Seit dem Auszug meines Sohnes wissen wir nicht, wie wir das freigewordene Dachstudio gestalten sollen. Das wäre DIE Gelegenheit. Bei den Farben sind wir flexibel. Da gibt es keine Präferenzen

  11. Ihr habt seit 2005 alle Wände unseres Hauses mit herrlichen Kalkfarben angekleidet. Lichteinfall, Schatten, Sonne… alles wurde von euch mit in Betracht genommen, für jede Wand einzeln. Da habe ich kein Bedenken, dass ihr die richtige Probewand findet und sie mit der richtigen Schattierung bekleidet. Meine Lieblingsfarbe dafür ? Greige.

    1. Eine neue Wand im Wohnzimmer wäre super – am liebsten Grau- oder Sandtöne oder auch ein Grünton? Wäre sehr gespannt auf Deine Ideen…. 🙂 (toller Blog übrigens!)

  12. Lieblingsfarbe? Viele… rosa, grau, zarte Grüntöne, pink, schwarz, weiß. Aktuell haben wir eine neue Sofa – Bank in der Küche und jetzt passt die Wand dahinter gar nicht mehr! Sie sind herzlich Willkommen.

  13. Wir waren heute in ihrer Ausstellung und haben sehr schöne Inspirationen bekommen.
    Freune uns schon, wenn unsere Wände gestaltet werden.

    LIEBLINGSFARBE ist Grün

    Petra und Ulrich Burggraf

    1. Die Aktion für diesen Monat ist leider schon beendet. Gewinnerin ist Jutta Nels! Herzlichen Glückwunsch. Aber ich übernehme Ihren Kommentar dann gerne für die Design Wand in die Mai-Auslosung!

  14. Liebe Frau Kohlmann,
    gerne möchte ich mich für die nächste zu gewinnende Wand bewerben.

    Ich liebe Ihre Beiträge und ihre Newsletter, habe z.B. in ihrem Blog sehr interessiert die Renovierung auf Mallorca verfolgt, habe mit Begeisterung an einem ihrer Workshops für Kreidefarben teilgenommen und und und :-))

    Meine Lieblingsfarbe ist zur Zeit petrol oder pistaziengrün, grau, blau alles in Verbindung mit weiss.

    Ganz tolle Idee übrigens mit der Wand! Nun drücke ich mir die Daumen und freue mich immer auf neue Infos in Ihrem Blog.

    1. Liebe Frau Kohlmann, nach unserem Umzug im vergangenen Jahr, komme ich nur sehr schleppend mit meinen Ideen zur Gestaltung unserer Wämde voran. Sowohl eine Wand im Schlafzimmer als auch eine Wand im Wohnzimmer liegen mir am meisten am Herzen. Vielleicht habe ich Glück.
      Die Bamboowand kann ich mir gut bei uns zuhause vorstellen.
      Begeisterte Grüße
      Claudia Rachow

  15. Liebe Frau Kohlmann, vielen Dank für Ihre vielen hilfreichen Beiträge. Unser Treppenhaus würde sich sehr über einen Kalkmamorputz freuen und wir natürlich auch.

    Beste Grüße,
    Marco Krause

    1. Sieht klasse aus
      Da die neue Kueche mit den Von Ihnen empfohlenen Mineralputzwaenden gut harmoniert und schon viele Bewunderer gefunden hat
      Wuerden wir gerne auch den Flur verschönern
      Vielleicht klappts dieses Mal
      Kalkmarmorputz wuerde bestimmt gut passen

      LG nach Godesberg
      WStollenwerk

  16. Liebe Ursel,
    DU HAST DIE BESTEN IDEEN!
    Gerne nehme ich an der Verlosung teil, weil ich mir schon seit Wochen den Kopf darüber zerbreche, wie meine Wohnzimmerwand einen gemütlicheren touch bekommt. Ich kann die weißen Wände einfach nicht mehr sehen!
    Vielen Dank, dass ich teilnehmen darf Viele Grüße Steffi

  17. Die Wand mit der Feder sieht ja toll aus!
    Da wir kürzlich umgezogen sind, suche ich noch schöne Varianten für verschiedene Räume (es gibt noch einige freie Wönde!!!) und da wäre so etwas großartig!!
    Ich allerdings kann es nicht
    Farblich ist so einiges möglich…
    Liebe Grüße Charlotte von Eckardstein

  18. Traumhaft!!!
    Mein Wohnzimmer würde sich so freuen.
    Wir haben einige freie Wände in der alten Villa aber an der könnten nicht nur wir uns erfreuen, sondern auch die Menschen, die am Haus vorbeigehen oder -fahren.

  19. Liebe Frau Kohlmann,

    unser liebevoll saniertes 50iger Jahre Haus würde sich riesig freuen, wenn Sie eine unserer Kalkputzflächen in eine Schmuckwand verwandeln würden. Und wenn es im goldenem Oktober eine Verlosung gibt….dann würden wir sehr gerne teilnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert